Idee-Grundsatz

Wir reden nicht nur von Energiewende, wir möchten auch etwas dafür machen:
Wir verteilen Solarstrom aus unserer Region und beliefern sie auch mit Thurgauer Naturstrom.

Unser Favorit ist der Solarstrom Tannzapfenland: Wir überbrücken die KEV-Warteliste. Wir bieten unseren Abonnenten eine Plattform sich ganz unbürokratisch und kostenfrei am Naturstrommarkt zu beteiligen. Es macht keinen Sinn, wenn grössere und effiziente Anlagen nicht gebaut werden können, nur weil die finanzielle Zusicherung (z. B. KEV-Warteliste) nicht gegeben ist und im Gegenzug kleine und unwirtschaftliche Anlagen gebaut werden.